10.901
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Maurer in Bad Blankenburg, Königsee im Kreis Saalfeld-Rudolstadt

Infos zu Bau-/ Haus-Service Dörfler

Bau-/ Haus-Service Dörfler

Lowetscherstrasse 30
99089 Erfurt


Infos und Angebote



Geld verdienen im Nebenjob
Anzeige


Thüringen


Jetzt als Maurer auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
07318 Saalfeld/Saale Arnsgereuth, Aue am Berg, Beulwitz, Crösten, Köditz, Obernitz, Saalfeld, Wittgendorf, Wöhlsdorf
07330 Probstzella Arnsbach, Döhlen, Gabe Gottes, Großgeschwenda, Jägerhaus, Kleinneundorf, Königsthal, Laasen, Lichtentanne, Limbach, Marktgölitz ...
07333 Unterwellenborn Birkigt, Bucha, Dorfkulm, Goßwitz, Könitz, Langenschade, Lausnitz, Oberwellenborn, Unterwellenborn
07338 Kaulsdorf Altenbeuthen, Altenroth, Breternitz, Dorfilm, Drognitz, Eichicht, Fischersdorf, Grünau, Herschdorf, Hirzbach, Hockeroda ...
07349 Lehesten Brennersgrün, Lehesten, Röttersdorf, Schmiedebach
07407 Rudolstadt Ammelstädt, Beutelsdorf, Breitenheerda, Catharinau, Clöswitz, Cumbach, Dorndorf, Eichfeld, Engerda, Eschdorf, Etzelbach ...
07422 Bad Blankenburg Bad Blankenburg, Bernsdorf, Birkenheide, Braunsdorf, Burkersdorf, Böhlscheiben, Cordobang, Dittersdorf, Dittrichshütte, Eyba, Fröbitz ...
07426 Königsee Allendorf, Aschau, Barigau, Bechstedt, Dröbischau, Dörnfeld a d Heide, Egelsdorf, Garsitz, Hengelbach, Horba, Kossau ...
07429 Sitzendorf Bockschmiede, Döschnitz, Rohrbach, Sitzendorf
98739 Lichte Gösselsdorf, Lichte, Piesau, Reichmannsdorf, Schmiedefeld
98743 Gräfenthal Buchbach, Creunitz, Gebersdorf, Großneundorf, Gräfenthal, Lichtenhain b Gräfenthal, Lippelsdorf, Sommersdorf, Spechtsbrunn
98744 Unterweißbach Cursdorf, Deesbach, Lichtenhain Bergbahn, Meura, Neu-Leibis, Oberweißbach, Unterweißbach
98746 Katzhütte Goldisthal, Katzhütte, Mellenbach-Glasbach, Meuselbach, Oelze, Schwarzmühle

Wussten Sie schon?

Saalfeld-Rudolstadt - Maurer im Mittelalter

Maurer / Maurer-finden

Das Berufsbild des Maurers gibt es schon viele Jahrhunderte, zwar nicht ganz in der heutigen Ausprägung, doch prinzipiell ist dies ein äußerst traditionsreiches Handwerk. In Deutschland errichteten die ersten Maurer Burgen und Höfe für Adelige. Während sie sich zu Beginn auch in Kombination mit anderen Berufen ihr täglich Brot verdingten, wandelte sich die Nachfrage durch ein erhöhtes Auftragsvolumen der Kirche. Der Beruf des Maurer und der des Steinmetz waren eng verbunden. Wer Maurer war, dem wurde es erleichtert sich zum Steinmetz ausbilden zu lassen. Auch bzw. gerade damals war dieser Beruf körperlich schon sehr anstrengend, dementsprechend konnten nur starke junge Menschen als Maurer ein Fundament für sich und ihre Familie bilden, soweit dies damals möglich wahr, versteht sich.