mobiles Siegel
10.193
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Maurer in Dinslaken, Moers im Kreis Wesel

Anzeige
Infos zu Landwehrs Bauunternehmung GmbH

Landwehrs Bauunternehmung GmbH

Heidecker Weg 30
47475 Kamp-Lintfort


Infos und Angebote


Anzeige


Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Maurer auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
46483 Wesel Feldmark, Wesel
46485 Wesel Feldmark, Fusternberg/Wackenbruch, Lackhausen, Lippedorf, Obrighoven, Schepersfeld, Wesel
46487 Wesel Bislich, Blumenkamp, Büderich, Diersfordt, Feldmark, Flüren, Ginderich, Wesel
46499 Hamminkeln Brünen, Dingden, Hamminkeln, Loikum, Mehrhoog, Ringenberg, Wertherbruch
46509 Xanten Birten, Lüttingen, Marienbaum, Obermörmter, Vynen, Wardt, Xanten
46514 Schermbeck Altschermbeck, Bricht, Damm, Dämmerwald, Gahlen, Overbeck, Schermbeck, Weselerwald
46519 Alpen Alpen, Bönninghardt, Menzelen-Ost, Menzelen-West, Veen
46535 Dinslaken Am Stapp, Averbruch, Eppinghoven, Innenstadt
46537 Dinslaken Bruch, Innenstadt, Lohberg
46539 Dinslaken Hiesfeld, Innenstadt, Lohberg, Oberlohberg
46562 Voerde Friedrichsfeld, Götterswickerhamm, Holthausen, Löhnen, Mehrum, Möllen, Spellen, Stockum, Voerde
46569 Hünxe Bruckhausen, Bucholtwelmen, Drevenack, Gartrop-Bühl, Hünxe, Hünxerwald, Krudenburg
47441 Moers Asberg, Hülsdonk, Moers-Mitte
47443 Moers Baerler Busch, Hochstraß, Meerbeck, Scherpenberg
47445 Moers Bornheim, Eick, Genend, Kohlenhuck, Repelen, Rheinkamp Mitte, Utfort
47447 Moers Achterathsfeld, Achterathsheide, Bettenkamp, Holderberg, Kapellen-Mitte, Schwafheim, Vennikel, Vinn
47475 Kamp-Lintfort Altfeld, Dachsberg, Dachsbruch, Geisbruch, Gestfeld, Hoerstgen, Kamp, Kamperbrück, Lintfort, Niersenbruch, Rossenray ...
47495 Rheinberg Alpsray, Borth, Budberg, Eversael, Millingen, Orsoy, Ossenberg, Rheinberg, Vierbaum, Wallach
47506 Neukirchen-Vluyn Dong, Hochkamer, Hülsdonk, Neukirchen, Niep, Rayen, Vluyn, Vluynbusch
47665 Sonsbeck Hamb, Labbeck, Sonsbeck

Wussten Sie schon?

Wesel - Vor- und Nachteile des Berufes Maurer

Maurer / Maurer-finden

„Handwerk hat goldenen Boden“, so hieß es früher schon. Doch ist da wirklich wahr und wenn ja, inwiefern trifft es auf Maurer zu? Zunächst ist hierzu anzumerken das der Beruf Maurer körperlich sehr anstrengend ist und nur für starke Menschen anzuraten ist. Einerseits verdient man, im Vergleich zu anderen Handwerksberufen, bei guter Auftragslage überdurchschnittliches Gehalt. Allerdings ist dies auch nötig, da viele Maurer in den Wintermonaten auf Unterstützung der Agentur für Arbeit angewiesen sind. Die berühmte saisonale Arbeitslosigkeit. Allerdings scheint der Bedarf an Maurern auch langfristig nicht nachzulassen. Insofern könnte man sagen Maurer ist ein sicherer Beruf mit Zukunft. Jedoch gilt es zu bedenken das einige Maurer es auf Grund der körperliche Belastung nicht schaffen bis zu ihrem regulären Renteneintrittsalter zu arbeiten. Dies lässt auch den Verdienst in anderem Licht erscheinen, da die Rentenkassen natürlich gefüllt sein will, möchte man einen ruhigen Lebensabend verbringen. Wer jedoch gerne an der frischen Luft arbeitet und direkt sehen möchte welche Früchte seine Arbeit trägt, der könnte für diesen Beruf geeignet sein.