10.960
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Maurer im Kreis Garmisch-Partenkirchen

Anzeige
RED RAPTOR Website für Tippgeber


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Maurer oder einem Experten zum Thema Mauerwerk zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Bayern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Bayern


Jetzt als Maurer auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
82418 Riegsee Aidling, Froschhausen, Guglhör, Hagen, Hechendorf, Hofheim, Höhlmühle, Leibersberg, Lothdorf, Murnau, Rieden ...
82433 Bad Kohlgrub Bad Kohlgrub, Gagers, Großenast, Grub, Guggenberg, Hinterkehr, Jägerhaus, Kraggenau, Linden, Obernau, Rochusfeld ...
82435 Bad Bayersoien Bad Bayersoien, Echelsbach, Findenau, Gschwend, Kirmesau, Lettigenbichel, Zum Grundbauer
82441 Ohlstadt Buchenried, Ohlstadt, Schwaiganger
82442 Saulgrub Altenau, Saulgrub, Wurmansau
82445 Schwaigen Grafenaschau, Schwaigen
82447 Spatzenhausen Spatzenhausen, Waltersberg
82449 Uffing Brand, Buch, Filzbauer, Grub, Guggenberg, Harberg, Hechenrain, Heimgarten, Höldern, Kalkofen, Kirnberg ...
82467 Garmisch-Partenkirchen Burgrain, Garmisch, Partenkirchen, Plattele, Wamberg
82475 Schneefernerhaus Schneefernerhaus
82481 Mittenwald Am Brunnstein, Am Ferchensee, Am Gletscherschliff, Am Horn, Am Luttensee, Am Quicken, Am Schmalensee, Am Seinsbach, Beim Gerber, Buckelwiesen, Lautersee ...
82487 Oberammergau Oberammergau, Sankt Gregor
82488 Ettal Ettal, Graswang, Linderhof
82490 Farchant Farchant, Mühldörfl
82491 Grainau Eibsee, Grainau, Hammersbach, Schmölz
82493 Elmau Elmau, Gerold, Klais, Kranzbach
82494 Krün Barmsee, Krün
82496 Oberau Buchwies, Oberau
82497 Unterammergau Kappel, Scherenau, Unterammergau
Anzeige
Geld verdienen im Nebenjob

Wussten Sie schon?

Garmisch-Partenkirchen - Die Kelle eines Maurer - worauf muss man achten?

Maurer / Maurer-finden

 

Die Kelle ist das wichtigste Werkzeug eines Maurers. Der erfahrene Maurer weiß, worauf es zu achten gilt. Da die Maurerkelle des öfteren während der Arbeit mit Stein in Kontakt kommt, und dies nicht unbedingt gar so sanft, muss sie sehr robust sein. Erkennen kann man dies beispielsweise am Material, bzw. ob der Stahl am Übergang von Griff zu eigentlicher Kelle dicker ist, als an der Spitze. Gerade an diesem Punkt wird viel Druck und Kraft auf eine Kelle ausgeübt. Weiterhin ist Flexibilität ein unabdingbares Merkmal einer Maurerkelle. Sie darf sich keinesfalls im Laufe der Arbeit dauerhaft verbiegen, muss jedoch so biegsam sein, dass sie stärkeren Druck aushält ohne direkt zu zerbrechen. Dies kann man testen indem man die Kelle künstlich biegt und ihr Verhalten beobachtet. Ein guter Maurer weiß, wie wichtig eine gute Kelle für gute Arbeit ist.