10.609
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Maurer in Varel, Schortens im Kreis Friesland

Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Maurer oder einem Experten zum Thema Mauerwerk zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Niedersachsen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Niedersachsen


Jetzt als Maurer auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
26316 Varel Altjührden, Borgstede, Bramloge, Büppel, Dangast, Dangastermoor, Grünenkamp, Hohelucht, Hohenberge, Jeringhave, Jethausen ...
26340 Zetel Astederfeld, Bohlenberge, Bohlenbergerfeld, Collstede, Driefel, Fuhrenkamp, Hoheliet, Idagroden, Neuenburg, Neuenburgerfeld, Ruttel ...
26345 Bockhorn Blauhand, Bockhorn, Bockhornerfeld, Bredehorn, Ellenserdammersiel, Grabstede, Jührdenerfeld, Moorwinkelsdamm, Osterforde, Steinhausen
26409 Wittmund Altfunnixsiel, Ardorf, Asel, Berdum, Blersum, Burhafe, Buttforde, Carolinensiel, Eggelingen, Esens, Friedeburg ...
26419 Schortens Accum, Grafschaft, Heidmühle, Middelsfähr, Ostiem, Roffhausen, Schoost, Schortens, Sillenstede, Upjever, Wilhelmshaven
26434 Wangerland Altgarmssiel, Bassens, Crildumersiel, Friederikensiel, Friedrich Augustengroden, Funnens, Grimmens, Haddien, Hohenkirchen, Hooksiel, Horum ...
26441 Jever Cleverns-Sandel, Groß Hauskreuz, Jever, Moorwarfen, Rahrdum
26452 Sande Altgödens, Cäciliengroden, Dykhausen, Gödens, Mariensiel, Neustadtgödens, Sande
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Friesland - Welche Arten Mauerwerk gibt es?

Maurer / Maurer-finden

Schon bei einer kleinen Rundfahrt durch eine beliebig große Ortschaft dürften dem aufmerksamen Beobachter die Unterschiede zwischen vielerlei Maurer – Kunst auffallen. Nicht jeder weiß natürlich welche Typen Mauerwerk es gibt und wie diese zu erkennen sind. Im folgenden findet man eine kleine Aufstellung, ebendieser Arten. Es gibt Sicht-, Kalksandstein-, Bruchstein-, Mörtel-, Naturstein-, Ziegel- und natürlich Klinkermauerwerk. Unterschiede sind nicht nur in der Optik zu finden. Auch die für den Maurer nötige Arbeitsweise und die Beschaffenheit des Mauerwerks hängt hiervon ab. Weiterhin ist es bei manchen Mauerwerken nötig den Bau hinterher zu verputzen, sofern der Besitzer dies wünscht, und bei anderen nicht. Auch dies kann einen sehr schönen visuellen Effekt haben, welchen Typus der Kunde wünscht, und ob dies in jedem speziellen Falle sinnvoll oder möglich ist, beantwortet der ausgebildete Maurer sicherlich gerne.