10.615
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Maurer in Römhild, Eisfeld im Kreis Hildburghausen

Infos zu Bau-/ Haus-Service Dörfler

Bau-/ Haus-Service Dörfler

Lowetscherstrasse 30
99089 Erfurt


Infos und Angebote



Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket
Anzeige


Thüringen


Jetzt als Maurer auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
98530 Rohr Dietzhausen, Dillstädt, Grub, Marisfeld, Oberstadt, Rohr, Schmeheim, Wichtshausen
98553 Schleusingen Ahlstädt, Altendambach, Bischofrod, Breitenbach, Eichenberg, Erlau, Fischbach, Geisenhöhn, Gethles, Gottfriedsberg, Heckengereuth ...
98630 Römhild Bedheim, Eicha, Gleichamberg, Gleicherwiesen, Haina, Hindfeld, Mendhausen, Milz, Roth, Römhild, Simmershausen ...
98646 Hildburghausen Adelhausen, Birkenfeld, Bürden, Dingsleben, Ebenhards, Eishausen, Gerhardtsgereuth, Hildburghausen, Häselrieth, Leimrieth, Linden ...
98660 Themar Beinerstadt, Ehrenberg, Grimmelshausen, Henfstädt, Kloster Veßra, Lengfeld, Neuhof, St. Bernhard, Tachbach, Themar, Wachenbrunn ...
98663 Bad Colberg-Heldburg Albingshausen, Bad Colberg, Einöd, Gellershausen, Gompertshausen, Haubinda, Heldburg, Hellingen, Holzhausen, Käßlitz, Lindenau ...
98666 Masserberg Biberschlag, Einsiedel, Engenstein, Fehrenbach, Heubach, Lichtenau, Masserberg, Schnett, Tellerhammer
98667 Schleusegrund Gießübel, Langenbach, Schönbrunn, Steinbach
98669 Veilsdorf Goßmannsrod, Hetschbach, Heßberg, Kloster Veilsdorf, Schackendorf, Veilsdorf
98673 Eisfeld Bockstadt, Brattendorf, Brünn, Crock, Eisfeld, Harras, Herbartswind, Hinterrod, Hirschendorf, Merbelsrod, Oberwind ...
98678 Sachsenbrunn Friedrichshöhe, Saargrund, Sachsenbrunn, Schirnrod, Stelzen, Tossenthal, Weitesfeld
98711 Schmiedefeld am Rennsteig Allzunah, Frauenwald, Schmiedefeld, St. Kilian, Vesser

Wussten Sie schon?

Hildburghausen - Maurer im Mittelalter

Maurer / Maurer-finden

Das Berufsbild des Maurers gibt es schon viele Jahrhunderte, zwar nicht ganz in der heutigen Ausprägung, doch prinzipiell ist dies ein äußerst traditionsreiches Handwerk. In Deutschland errichteten die ersten Maurer Burgen und Höfe für Adelige. Während sie sich zu Beginn auch in Kombination mit anderen Berufen ihr täglich Brot verdingten, wandelte sich die Nachfrage durch ein erhöhtes Auftragsvolumen der Kirche. Der Beruf des Maurer und der des Steinmetz waren eng verbunden. Wer Maurer war, dem wurde es erleichtert sich zum Steinmetz ausbilden zu lassen. Auch bzw. gerade damals war dieser Beruf körperlich schon sehr anstrengend, dementsprechend konnten nur starke junge Menschen als Maurer ein Fundament für sich und ihre Familie bilden, soweit dies damals möglich wahr, versteht sich.